info zufall archiv redenälterneuer
 
Der Blob

Ein klarer Vorteil, wenn man seine Eltern besucht: man kann sie für fotografische Experimente missbrauchen.

Mein Vater und ich haben heute eine Weile mit meinem neuen Blitz und Reflektor herumgespielt und hatten eine Menge Spaß.

Vor fünf Jahren dachte ich manchmal, ich hätte die schlimmsten Eltern der Welt. Heute ertappe ich mich dabei, dass ich denke, ich habe die besten. Die Wahrheit liegt natürlich irgendwo dazwischen. Ist ein gutes Gefühl.

„Der Blob“ · 04.04.2009 · Kommentare (8)

8 Kommentare:


  1. irrekomisch.. wirkt total fehlplatziert, wenn man nicht wüsste, dass das feld und dein papa zusammengehören

    Puenktchen am 05.04.09 um 03:54

  2. ist echt ein wahnsinnig komisches bild. sieht irgendwie aus, als ob du ein bild von der wiese machen wolltest, und dein papa sich draufgeschlichen hat, und du ihn jetzt rausschneiden wolltest, aber sein gesicht vergessen hast, oder so. oder als ob er nackt wäre und du es zensieren musstest.
    ach ja, mein markus hat sich vor kurzem eine kamera gekauft, ich glaub die ist gut (canon-eos-irgendwas). falls du einen knips-partner brauchst, der ist dafür bestimmt zu haben.

    derthomas am 05.04.09 um 09:59

  3. das is voll verwirrend das bild. aber cool.

    Litha am 05.04.09 um 10:30

  4. Danke! Und guten Morgen allerseits.
    An dem Bild habe ich nichts heraus- oder hineingeschnitten. Die weiße Scheibe ist echt.

    maze am 05.04.09 um 11:00

  5. echt cool! aber ihr habt doch bestimmt keine weiße scheibe mit aufs feld geschleppt oder? ;-)was ist denn das was da so reflektiert?

    krischi am 05.04.09 um 13:25

  6. Das ist ein Reflektor. Den benutzt man beim Fotografieren, um das Sonnen- der Blitzlicht dort hinzuwerfen, wo man es haben will. Normalerweise ist der Reflektor selbst nicht im Bild. Aber zum Quatsch machen… :)

    maze am 05.04.09 um 14:09

  7. man könnte auch glauben, dein Papa kugelt sich gleich durchs Bild… ein Blob auf Wanderung

    Puenktchen am 05.04.09 um 16:49

  8. krass vor allem, dass der Reflektor einfach nur weiß ist, völlig ohne Schattierung. Das lässt ihn aussehen, wie ein deplaziertes Element aus einem Comic. Eine Sprechblase ohne das spitze Ding, das die Charakterzugehörigkeit definiert. Oder eine Kommentarblase oder so.

    Flo am 06.04.09 um 10:28

Schreib einen Kommentar:


Neu kommentiert: