info zufall archiv redenälterneuer
 
Parkplatz

Heute habe ich meinen ersten Film entwickelt.

Ich habe dieses Trimester an der Uni einen Foto-Kurs. Mit richtigen Kunststudenten zusammen. Die Kunstfakultät, La Fabrique, ist in der Innenstadt von Québec, weit weg vom Campus.

Überall stehen hier halbfertige Metallskulpturen herum, in Räumen mit Zementsäcken kann man sich schmutzig machen und es riecht nach Kleister, Druckerschwärze, Chemie. Ich mag den Ort.

Heute war ich im Labor und habe meinen allerersten Film entwickelt. Das ist magisch, wie die Bilder da entstehen.

Mehr schöne Film-Fotos vom Amateur gibt es bei No Traces. Manchmal sind’s aber auch digitale.

„Parkplatz“ · 07.02.2008 · Kommentare (2)