info zufall archiv redenälterneuer
 
Mompós Chicos
Letzten Sommer in Mompós, Kolumbien (Karte). Wir machten eine kleine Bootstour auf dem Río Magdalena und trafen diese vier Jungs, die mit einem Führer uns einer Kühltruhe voller Bierchen den Nachmittag auf dem Wasser verbrachten. Sie waren Mitte, Ende zwanzig, alte Schulfreunde aus der Gegend. Später am Abend luden sie uns auf ein paar Drinks ein. Ein paar von ihnen wohnten in der Hauptstadt Bogotá. Sie treffen sich alle paar Wochen. Nett.

Am nächsten Tag kritzelte ich ins Skizzenbuch:

„Mompós Chicos“ · 22.06.2010 · Kommentare (2)