info zufall archiv redenälterneuer
 
Harald macht mit den Händen Seifenblasen

Am Wochenende war ich auf einem sechzigsten Geburtstag eingeladen. Ich fühlte mich etwas verloren. Ich mag das Geburtstagskind sehr, aber der Smalltalk bei dieser Art von Fest fällt mir schwer. Ich glaube nicht, dass die Leute daran schuld sind – es ist eher mein Ding. Viele kleine Gespräche in kurzer Zeit zu den gleichen Themen machen mir ein graues Gefühl.

Harald war ein echter Lichtblick. Er ist über sechzig und hat eine geistige Behinderung. Er ist außerdem der einzige Mensch, den ich kenne, der mit bloßen Händen Seifenblasen machen kann. Und er macht keinen Smalltalk. Er will nicht wissen, was ich studiere. Er kommt einfach her, legt einem seinen langen Arm um die Schulter und erzählt, dass er Vögel mag. Dann lacht er und geht weg. Ich mag ihn. Ich finde, er war der beste Gast.

„Harald macht mit den Händen Seifenblasen“ · 29.08.2009 · Kommentare (7)

7 Kommentare:


  1. tolle Bilder… wow, mit den Händen Seifenblasen machen?! das hab ich noch nie gesehen! =)

    Damaris am 29.08.09 um 15:16

  2. die bilder sind echt geil

    derthomas am 30.08.09 um 13:05

  3. danke!

    maze am 30.08.09 um 13:37

  4. Wow! Kleiner Vorschlag, entwickel sie, steck sie in einen Umschlag und schick sie ihm. Da freut er sich. Er ist doch grad umgezogen. Tipp: Kleb ne Vogel-Briefmarke auf den Umschlag! =)Adresse besorg ich dir.

    Pünktchen am 30.08.09 um 22:06

  5. wunderschön!

    sarah am 01.09.09 um 14:51

  6. sehr toll bilder !:)

    litha am 04.09.09 um 15:55

  7. Klasse Fotos,vor allem das Erste gefällt mir sehr gut.

    Michaela am 11.09.09 um 15:59

Schreib einen Kommentar:


Neu kommentiert: