info zufall archiv redenälterneuer
 
Boot, Mond, Glas

Das habe ich während irgendeiner Vorlesung gezeichnet. Ich glaube nicht, dass es etwas bedeutet sollte, erinnere mich aber daran, dass an der Stelle des Mondes und an der des Bootes Mandarinenschnitze lagen.

„Boot, Mond, Glas“ · 23.02.2009 · Kommentare (5)

5 Kommentare:


  1. was steht denn da auf der Flasche? Ski?? ;-)

    krischi am 24.02.09 um 00:50

  2. Skål, Prost

    maze am 24.02.09 um 01:12

  3. kurzes Gedankenkettchen…Bepro…Ribbeck…Havelland…Williams-Christ-Birne…mmhh…mehr fällt mir grad auch nicht ein – bitte um Vervollständigung – ….kenne nur das Genie, dass den künstlerisch vollendeten Mandarinenmond kreierte… ;-)

    Miesche am 24.02.09 um 22:20

  4. Aaahhh, die Steuerlehre trieb mir die deutsche Grammatik aus dem Kopf! „das“ natürlich…und danke fürs Ablenken vom Pauken Maze! :-)

    Anne- am 24.02.09 um 22:22

  5. mag ich. sehr gern.

    Judith am 13.08.11 um 16:11

Schreib einen Kommentar:


Neu kommentiert: